Die Energieplattform Leimental arbeitet seit 2018 bei regionalen Energie- und Mobilitätsthemen zusammen und verfolgt damit die übergeordneten Ziele zum Schutz des Klimas wirksam. Der Zusammenschluss der sieben Gemeinden Allschwil, Biel-Benken, Binningen, Bottmingen, Ettingen, Oberwil und Therwil fördert den Austausch von Informationen, die Planung von gemeinsamen Projekten und Aktionen sowie die begleitende Öffentlichkeitsarbeit.

Im Herbst 2020 beteiligt sich die Energieplattform Leimental an der Mobiltätswoche Basel Dreiland und plant zwei Aktionen in Allschwil (15.09.) sowie Binningen und Oberwil (16.09.) mit einem interaktiven Informationsanlass, Probefahrtmöglichkeiten mit E-Bikes und weitere Mobilitästaktionen. Details finden Sie in der Medienmitteilung und dem nachstehenden Anmeldeformular.

Medienmitteilung Mobilitätsaktion Energieplattform Leimental

Hiermit melde ich mich für folgenden Mobilitätsanlass an:

Programm für beide Anlässe:
17:30 Uhr Eröffnung der Ausstellung
18:20 Uhr Saalöffnung
18:30 Uhr Beginn Regio-Move
20:00 Uhr Apéro
21:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Teilnahme an der Sternfahrt (eigenes oder Leihrad; bitte auswählen):

*Den Verleihvertrag und die Vorausasetzungen für die Benutzung eines Pick-e-Bike (unten) habe ich zur Kenntnis genommen.

Mein Ausgangsort für die Sternfahrt ist:

Reservierte Pick-e-Bikes bitte 10 Minuten vor der Abfahrt entgegennehmen.
Die Rückfahrt mit dem E-Bike erfolgt individuell (ohne Führung). Ausgeliehene Pick-e-Bikes müssen bis spätestens 22.30 Uhr innerhalb der jeweils aktuell gültigen Pick-e-Bike-Zone abgestellt werden.

Anreise

Voraussetzungen für die Benutzung eines Pick-e-Bike

Gültiger Führerausweis
Für die Nutzung des E-Bikes ist mindestens der Führerausweis der Klasse M/F/G erforderlich. Das Führen der Fahrzeuge mit einem «Lernfahrausweis» ist nicht zulässig.
Der Nutzer bzw. die Nutzerin bestätigt durch das Buchen eines Fahrzeugs, dass er bzw. sie zum Zeitpunkt des Fahrtantritts über einen gültigen Führerausweis verfügt, der nicht entzogen wurde. Dem Nutzer bzw. der Nutzerin ist es ferner untersagt, die Dienste von Pick-e-Bike AG mit einem Ausweisduplikat in Anspruch zu nehmen, nachdem sein bzw. ihr Führerausweis durch die zuständigen Behörden entzogen wurde. Die Nutzung eines Fahrzeugs ohne gültigen Führerausweis ist untersagt.

Uneingeschränkte Fahrfähigkeit
Der Nutzer bzw. die Nutzerin bestätigt durch das Buchen eines Fahrzeugs, dass er bzw. sie zum Zeitpunkt des Fahrtantritts und auch während der Fahrt uneingeschränkt fahrfähig ist. Die Nutzung eines Fahrzeugs in fahrunfähigem Zustand ist untersagt.
Der Nutzer bzw. die Nutzerin bestätigt insbesondere, dass seine bzw. ihre Fahrfähigkeit (insbesondere Reaktion und Balance) nicht eingeschränkt ist durch Einwirkung von Alkohol, Arznei- oder Betäubungsmittel, Übermüdung, Krankheit oder aus einem anderen Grund.

Helmtragepflicht
Der Nutzer bzw. die Nutzerin ist verpflichtet, während der gesamten Fahrt einen Schutzhelm zu tragen, der den gesetzlichen Vorschriften entspricht. Pick-e-Bike stellt entsprechende Schutzhelme für Erwachsene zur Verfügung.